Praktikum & Referendariat

WACHSEN SIE ÜBER SICH HINAUS

Unsere Kanzlei bietet laufend Praktikumsplätze für Student/inn/en der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an sowie für Referendare/innen im Rahmen der „Anwaltsstation“ und der „Wahlstation“. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Ausbildung. Deshalb ist die Zahl dieser Ausbildungsplätze naturgemäß beschränkt. Sie können sich jederzeit bewerben, aber Sie verbessern Ihre Chancen, wenn Sie das mit einer Vorlaufzeit von sechs bis zwölf Monaten tun.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse an Ihrer Arbeit: Bitte belegen Sie dies durch entsprechende Noten (auch im Abitur), Zeugnisse (über Leistungen an
    der Universität, aber auch in Praktika), etc.
  • Interessen jenseits des akademisch-beruflichen Tellerrandes: Berichten Sie in Ihrer Bewerbung über diese Interessen und
    Ihre diesbezüglichen Aktivitäten,
  • Interesse an unserer Arbeit: Beschreiben Sie in Ihrer Bewerbung, in welchem Bereich unserer Kanzlei Sie ausgebildet
    werden möchten, und warum dieser Bereich Sie besonders interessiert. Bitte geben Sie auch an, in welchem zeitlichen
    Umfang Sie sich der Ausbildung in unserer Kanzlei widmen können.

Wir bieten Ihnen:

  • Persönliche Betreuung,
  • Einblick in unsere tägliche Arbeit,
  • Kontakt mit Mandanten und Gerichten und die Möglichkeit zu konkreter Fallbearbeitung unter unserer Anleitung.